Unseren Service Support

In allen Fragen von Hard- und Software für Ihre IT- und Print-Anforderungen betrachten wir uns als Servicepartner Ihres Vertrauens. Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung und tun alles für schnelle, gute Lösungen.

 

Tel.: +49 7221 9556 - 31
E-Mail: service@hoell.de

Montag - Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr

 

Kerntrends im Bereich Printing aus Sicht unseres Experten Stefan Essig

Stefan Essig ist Leiter der Servicesteuerung und Experte für Druck- und Dokumentenlösungen. Neben der Steuerung interner Serviceprozesse unterstützt er mit seiner Erfahrung bei der Einführung neuer Lösungen und Innovationen im IT- und Print-Bereich bei unseren Kunden.

Auch in der zukünftigen und digitalen Arbeitswelt ist das Drucken nicht wegzudenken. Die Druckprozesse werden dabei an die neuen Arbeitsweisen angepasst und intelligenter und nachhaltiger gestaltet. Im Folgenden bieten wir Ihnen einen Einblick in die momentanen Trends.

  • PAPIERVERMEIDUNG
    Unternehmen versuchen mit der vollständigen Digitalisierung mitzuhalten und dem Trend des papierlosen Büros zu folgen. Laut IDC-Studie erkennen immer mehr Unternehmen in Deutschland, dass sie mithilfe von Print und Document-Management-Technologien Stück für Stück dem digitalen oder auch papierlosen Büro näherkommen. Innerhalb der Organisationen findet ein Umdenken statt und immer mehr Prozesse erfolgen digital. Dennoch sollte immer zuerst die Optimierung der noch vorhandenen Papierprozesse im Vordergrund stehen, um den Übergang bis hin zu vollständig digitalen Prozessen so reibungslos wie möglich umsetzen zu können (IDC, 2019). Demzufolge verschwinden die vielen Aktenordner und Papierablagen am Arbeitsplatz in naher Zukunft und die Beschäftigten werden ausschließlich digital arbeiten.
     
  • NACHHALTIGKEIT
    Die Themen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind in der heutigen Gesellschaft allgegenwertig. Im Bereich Printing hat die Vermeidung von Müll, Verpackung und die Verwendung von nachhaltigen Materialien eine sehr hohe Priorität. Unser Partner EPSON möchte als Teil Ihrer Unternehmensvision für 2025 einen Beitrag zur Entwicklung einer nachhaltigen Gesellschaft leisten, weshalb Sie effiziente, kompakte und präzise Technologien nutzen, um die Umweltbelastungen durch Produkte und Dienstleistungen während des gesamten Lebenszyklus zu reduzieren (EPSON, 2021). Lesen Sie mehr zum Thema Nachhaltigkeit in unserem Interview mit dem Geschäftsführer der EPSON Deutschland GmbH, Henning Ohlsson.
     
  • SICHERHEIT
    In der heutigen Zeit gewinnt Datensicherheit und Datenschutz immer mehr an Bedeutung. Deshalb liegt es im großen Interesse der Unternehmen, die internen Daten effektiv zu schützen. Dafür entwickeln unsere IT-Experten redundante und valide Datensicherungskonzepte, die individuell auf unsere Kunden zugeschnitten sind. „Jede noch so kleine Sicherheitslücke im Unternehmen kann dazu führen, dass vertrauliche Daten preisgegeben werden. Besonders bei modernen Multifunktionsdruckern steht eine Reihe von wichtigen Sicherheitslösungen im Vordergrund. Die Erkennung und Vermeidung von Sicherheitsverstößen hilft Unternehmen, finanzielle Schäden und Imageverluste sowohl auf Unternehmens- als auch auf individueller Ebene zu vermeiden“ (Konica Minolta, 2021). Unternehmen versuchen mit der vollständigen Digitalisierung mitzuhalten und dem Trend des papierlosen Büros zu folgen. Laut IDC-Studie erkennen immer mehr Unternehmen in Deutschland, dass sie mithilfe von Printund Document-Management-Technologien Stück für Stück dem digitalen oder auch papierlosen Büro näherkommen. Innerhalb der Organisationen findet ein Umdenken statt und immer mehr Prozesse erfolgen digital. Dennoch sollte immer zuerst die Optimierung der noch vorhandenen Papierprozesse im Vordergrund stehen, um den Übergang bis hin zu vollständig digitalen Prozessen so reibungslos wie möglich umsetzen zu können (IDC, 2019). Demzufolge verschwinden die vielen Aktenordner und Papierablagen am Arbeitsplatz in naher Zukunft und die Beschäftigten werden digital arbeiten.
     
  • DRUCKEN IN DER CLOUD
    Damit die Bürobeschäftigten nun schnell, effizient und bedienerfreundlich drucken können, werden die Druckprozesse in die Cloud verlagert. Man muss durch die Verwendung der Cloud weniger Server bereitstellen und genießen den Vorteil der Flexibilität und vereinfachten Administration an den Drucksystemen. Dabei lässt sich mittels einer Netzwerkverbindung selbstverständlich von überall drucken. Durch Cloud Print Services spart man sich enormen Aufwand, da die Kombination aus Vereinfachung der Infrastruktur und Sicherheit die gesamte IT ihres Unternehmens entlastet und der Fokus auf andere wertschöpfende Projekte gelegt werden kann.