Was anderes als jedes Jahr Blumen!

Geschenkidee zum Mutter- und/oder Vatertag

Geschenkidee zum Mutter- und / oder Vatertag

Sie haben Pflaster auf aufgeschlagene Knie geklebt, Tränen getrocknet, die weltbesten Spaghetti gekocht, Spiele gespielt, Geschichten vorgelesen, zu Sport und Freunden chauffiert, Grenzen gesetzt und Freiheiten gegeben – unsere Eltern! Mutter- und Vatertag sind gute Anlässe, ihnen mit einem besonderen Geschenk "Danke" zu sagen.

Mit Kindern wird alles anders – und man wird sie ein ganzes Leben lang nicht mehr los. Eltern begleiten und lieben uns ab dem Moment, in dem klar wird, dass wir es uns im Bauch unserer Mutter bequem gemacht haben. Als Babys und Kinder war für uns die Aufopferungsbereitschaft der Eltern selbstverständlich. Wir hatten Hunger oder volle Windeln, waren müde oder wollten bespaßt werden. Unermüdlich sorgten und kümmerten sich Mama und Papa um uns, zogen uns groß und entließen und schließlich in die große, weite Welt. Erst wenn wir selbst eigenverantwortlich handeln, vielleicht sogar eigene Kinder großziehen, wird uns wirklich bewusst, welche Arbeit unsere Eltern geleistet haben und was wir ihnen verdanken.


Fotogeschenke sind für Mutter- und Vatertag ideal

Am schönsten ist es, wenn wir ihnen immer wieder zwischendurch zeigen, wie gerne wir sie haben. Wenn das auch bei euch im Alltag oft untergeht, sind Mutter- und Vatertag schöne Anlässe, unseren Eltern "Danke" zu sagen. Verschenkt statt Blumen doch mal Erinnerungen an gemeinsam verbrachte Zeit! Fotogeschenke bezaubern, weil man gemeinsam in alten Zeiten schwelgen kann.

Lasst zunächst digitale Fotos von gemeinsamen Events, Urlauben oder Portraits im Polaroid-Stil entwickeln – viele Fotoservices bieten dieses besondere Format mittlerweile an. Häufig können Sie online Rahmen und Farbgebung individuell gestalten und so einen hippen Vintage-Charakter erzeugen. Vielleicht findet ihr in Ihrem Fundus ja auch noch echte Polaroidfotos aus eurer Kindheit, die ihr der Sammlung hinzufügen können!


Sorgt für Individualität!

Dank der Rahmen der Polaroids können Sie den Fotos ganz besondere, individuelle Noten geben: Hier ist Platz, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Schnappen Sie sich Permanentmarker, Masking-Tape und Stempel – diese Materialien finden Sie zum Beispiel in Ihrer horst höll Papeterie in Baden-Baden – und entwickeln Sie die Fotos weiter. Bekleben Sie den Rand mit Wimpelgirlanden aus Masking-Tape, stempeln Sie kleine Motive direkt auf das Foto (gut trocknen lassen!), dekorieren Sie es mit Prägeband und fügen Sie in verschiedenen Schriftstilen kleine Botschaften hinzu.


Was schreibe ich denn bloß zum Mutter- oder Vatertag?

In vielen Familien gibt es bestimmte Sprüche, Insider-Witze oder Kalauer, die immer wieder ausgepackt werden. Sucht ein Bild raus, das gut dazu passt und schreibt den Spruch mit einem Permanentstift in hübschem Handlettering direkt darauf. Hat deine Mutter/deine Schwester/dein Kind einen Spitznamen? Auch der kann auf einem hübschen Portrait verewigt werden. Gibt es besondere Rituale, wie beispielsweise den Kaffee immer um eine genaue Uhrzeit zusammen zu trinken oder immer ein ganz bestimmtes Lied gemeinsam zu hören? Schreibt es doch einfach auf. Je höher der Insider-Faktor, desto besser! Aber auch ein schlichtes "Ich hab dich lieb" rührt ganz sicher deine Eltern.


Ein Zuhause für die Fotos finden

Die losen Fotos kannst du Fotoboxen einsortieren, in Alben oder Leporellos einkleben. Besonders schöne Modelle gibt es von Semikolon – natürlich auch in unserem Papeterie Geschäft in Baden-Baden. Bei den vielen fröhlichen Farben, unterschiedlichen Größen und Formaten wird jeder fündig. Sortiert dann je nach Gusto die Fotos chronologisch, nach Farbgebung oder mixt alle wild durcheinander. Jetzt muss das Fotogeschenk nur noch hübsch verpackt werden und pünktlich zum Mutter- oder Vatertag überreicht werden.

Wir wünschen euch noch viele weitere, schöne Erlebnisse gemeinsam mit euren Eltern!